Rund um Heim, Hund und Haustier

Tierisch was los am SchiederSee

Am kommenden Sonntag, den 20. September steht die Veranstaltungswiese am Südufer des SchiederSees ganz unter dem Motto „Rund um Heim, Hund und Haustier“.

Verschiedene Aussteller und Akteure präsentieren ein buntes und tierisches Programm. So zeigt beispielsweise die Schutzhundestaffel des DRK Lippe was Hund und Halter in den Krisengebieten dieser Welt zu leisten im Stande sind. Mit beachtlichen Vorführungen haben Sie bereits im letzten Jahr das Publikum beeindruckt. Sarah Kamin stellt Ihre Präsentationen unter das Thema „Seelenkunst der Hunde“. Sie zeigt eine Hundeerziehung der anderen Art. Eine Gruppe Ihrer „Schüler“ wird den Zuschauern das bereits gelernte Können präsentieren – allen Interessierten steht Sie den ganzen Tag über gerne Rede und Antwort. Der Alpakahof aus Sonneborn zeigt die Möglichkeiten Alpakas als alternative Therapietiere einzusetzen.

Neben den spannenden Vorführungen und Präsentationen sind verschiedene Aussteller rund um das Thema am SchiederSee vertreten. Vom Hundefriseur über den Tierfutterexperten bis zur Zoohandlung finden die Gäste viel Interessantes zu entdecken.

Nina Bartling, von der SchiederSee-Betreiberfirma Infinity, verantwortlich für die Organisation des bunten Nachmittags sagt: „Wir mögen Haustiere und Hunde, auch am SchiederSee. Jeder Gast ist bei uns mit seinem vierbeinigen Freund stets willkommen. Das möchten wir nun zum 2. Mal mit der Messe „Rund um Heim, Hund und Haustier“ allen Besuchern zeigen.

Der Eintritt ist kostenlos. Das Programm startet am Sonntag um 11 Uhr.

 

 

Start: 20. September 2015, 11:00
Ende: 20. September 2015, 18:00
Kategorie: Messe
Veranstaltungsort: SchiederSee

Anfahrt