SchiederSee in Flammen

Feuerspektakel der Extraklasse

Am 18. & 19. Juli begrüßt der SchiederSee seine Gäste zum spektakulären Höhepunkt der Saison 2015. Das traditionsreiche „SchiederSee in Flammen Fest“ steht an diesem Wochenende, fett markiert im ostwestfälischen Veranstaltungskalender.

Das bunte Treiben am Südufer des Sees zwischen Restaurant Breitengrad und Freibad garantiert den Besuchern am Samstag einen genussvollen Sommerabend mit vielen optischen und akustischen Highlights. Auf der großen Bühne spielt bereits ab 19 Uhr die Band Nightfire und heizt sowohl mit bekannten Evergreens als auch mit aktuellen Hits den Besuchern kräftig ein. Auch Philipp Göhring besucht uns auf seiner Promo-Tour 2015 auf der großen Eventbühne am SchiederSee. Feuerkünstler verzaubern zwischen dem Treiben immer wieder mit kleinen Darbietungen die Besucher, bis mit Einbruch der Dunkelheit dann die beleuchteten Tretboote in See stechen und die Besucher der Feuerwerksfahrt die MS SchiederSee besteigen um das gigantische Feuerwerk aus der einmaligen Perspektive zu erleben. Infos zu den Tickets für die Tretboote sowie für die Feuerwerksfahrt gibt’s unter www.schiedersee.de.

Wer den SchiederSee einmal aus der Vogelperspektive sehen möchte und einen einmaligen Blick, auch auf die neue Emmer-Umflut ergattern will, kann sich mit dem „Ballon am Kran“ am Sonntag in luftige 50 Meter Höhe ziehen lassen. Der einmalige Blick in die Runde wird den Besuchern zweifelsfrei lange in Erinnerung bleiben.

Für den Sonntagnachmittag ist es dem Betreiber der Freizeitanlage gelungen die „Calimeros“, eine über ihre heimischen Grenzen bekannte, Schweizer Schlagerband für ein kleines Konzert am See zu gewinnen. Die Band verkaufte bis heute über 700 000 Tonträger und hatte mit „Du bist wie die Sterne so schön“ ihren erfolgreichsten Hit. Nach dem eintrittsfreien Konzert stehen die Mitglieder der Combo für eine Autogrammstunde bereit.

VVK 6,00 € 
AK 8,00 €
Start: 18. Juli 2015, 19:00
Kategorie:
Veranstaltungsort: SchiederSee, Schieder

Anfahrt